Datenschutz

Datenschutz Weitergabe von Daten

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig - wir geben ohne ihre ausdrückliche Zustimmung grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter.

Serverseitige Datenspeicherung

Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser beim Aufrufen dieser Internetpräsenz Daten übermittelt, die Ihnen u.U. zugeordnet werden können (z.B. die übermittelte IP-Adresse). Wir haben keinen Einfluss darauf, in welcher Form und wie lange unser Provider (Internet: www.1und1.de) diese Daten (z.B. aufgrund gesetzlicher Bedingungen) speichert. Diesbezüglich wenden Sie sich bitte direkt an den Provider.

Datenspeicherung, Auskunft, Löschung

Daten, die Sie uns auf eigene Veranlassung (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) zukommen lassen, werden von uns zum Zweck der Dokumentation (elektronische Patientenakte) und der Verwaltung der Warteliste gespeichert. Bitte beachten Sie die Hinweise zur E-Mail (s.u.)!
Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten und deren Berichtigung oder Löschung zu beantragen.
Beachten Sie, dass eine Löschung von gespeicherten Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zur medizinischen Dokumentationspflicht möglich ist: Behandlungsrelevante Daten müssen gesetzlich geregelt mindestens 10 Jahre aufbewahrt werden. Daten, die nicht unter diese Dokumentationspflicht fallen, können auf Ihren Wunsch gelöscht werden. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum genannten Adresse an uns wenden.

E-Mail und Kontaktformular

Wenn Sie über E-Mail oder das Kontaktformular Kontakt mit der Praxis Gries aufnehmen, werden die E-Mails eventuell nicht end-to-end verschlüsselt und könnten unterumständen von Dritten ausspioniert werden. Unsere Mail-Server unterstützt die end-to-end Verschlüsselung sofern Ihr E-Mail Provider dies auch tut, unser Kontaktformular wird HTTP(s) end-to-end Verschlüsselt.
Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt auf Ihre eigene Verantwortung!
Bitte geben Sie keine sensiblen Daten im Kontaktformular oder einer E-Mail an!
Mit der Kontaktaufnahme per E-Mail stimmen Sie explizit zu, dass die Praxis Gries Ihnen gegebenenfalls per unverschlüsselter E-Mail antworten wird.
Falls Sie hierbei Bedenken haben, bitten wir Sie, dieser Kommunikationsmöglichkeit ausdrücklich zu widersprechen.
Sie können in diesem Fall die Kontaktaufnahme gerne auch telefonisch zu unseren Bürozeiten vornehmen.
Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden wir grundsätzlich keine sensiblen personenbezogenen Daten per E-Mail übermitteln.
Bitte haben Sie daher Verständnis, wenn therapeutische Beratung und der Versand von personenbezogenen Daten auf elektronischem Weg nicht möglich ist!

Cookies

Wenn Sie unsere Seite „Kontaktformular / Impressum“ besuchen, wird gegebenenfalls eine PHPSESSID (Sitzungs-Identifier) als Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese ID ermöglicht es, Ihre Einträge im Kontaktformular eindeutig ihrem aktuellen Browseraufruf und dem zur Vermeidung von Massenemails einzugebenden Captcha zuzuordnen.

Keine automatisierte Entscheidungsfindung

Wir führen keine automatisierte Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten durch.

Kontaktadresse des DS-Beauftragten

Michael Gries Schöntaler Höhe 4, 71522 Backnang